Historie

previous arrow
next arrow
Slider

Für unser Mitglieder und MarseilleTeilnehmer an den Konzerten haben wir seit 1997 Kunstreisen innerhalb von Österreich und nach ganz Europa, mit besonderem Augenmerk auf kunsthistorische und musikalische Zusammenhänge organisiert.

– Besonders unsere Kunstreisen per Bus haben großen Anklang gefunden;  neben Österreich und Deutschland haben wir auch Belgien, Frankreich, Holland, Italien, Tschechien, Slowakei, Slowenien und Ungarn besucht.

– Unsere Reisen sind so aufgebaut, dass der Teilnehmer möglichst umfassend über das Gebiet, das wir besuchen, informiert wird. Schon im Bus wird eine detaillierte Einführung über das Land, seine Geschichte, Kultur und Kunst samt Musikbeispielen geboten.
Vor Ort erfolgen dann die von uns geplanten kunsthistorischen Führungen und Exkursionen, um den Teilnehmern ein umfassendes Kulturbild bieten zu können.

– Neben der kunst- und kulturhistorischen Vermittlung ist uns auch der persönliche Kontakt zu unseren Mitgliedern mit einer sorgfältigen Betreuung sehr wichtig.

Die Reisen werden mit einem Busunternehmen unter Zugrundelegung der ARB (Allgemeinen Reisebedingungen) durchgeführt.

Kunsthistorische Leitung der Reisen: Dr. Maria Kramer

Auszug aus der Reiseliste 1997 – 2019