Konzert Archiv-Oper-Operette

Hier finden Sie einen Auszug mit von uns in jüngster Vergangenheit organisierten Opern- und Operetten Konzerten:

KORNEUBURGER NEUJAHRSGALA, von Johann Strauss bis Nico Dostal
mit einer Hommage an Herrmann Leopoldi,
mit Solisten/innen aus der Wiener Staats-und Volksoper
in Korneuburg bei Wien, Historischer Sitzungssaal
Sonntag, 12. Jänner 2020, 16:00 Uhr
Programm mit Lebensläufen der Künstler zum Download
Musikbeispiel:
Duett aus „Wiener Blut“ von Johann Strauss
(Cornelia Sonnleithner, Ernst Lintner)

KORNEUBURGER MUSIKMELANGE
mit Hommagen an F. v. Suppé, J. Offenbach, Ch. Gounod und F. Lehár,
mit Solisten/innen u. A. aus der Wiener Staats-und Volksoper
in Korneuburg bei Wien, Historischer Sitzungssaal
Donnerstag, 14. November 2019, 18:00 Uhr
Programm mit Lebensläufen der Künstler zum Download
Musikbeispiele:
Arie des Romeo aus „Romeo et Juliette“ von Ch. Gounod (Ernst Lintner)
Duett aus „Don Carlos“ von G. Verdi (Michael Havlicek, Ernst Lintner)














BESUCH AUS DER OPER GRAZ und WIEN
mit Hits aus OPER- und OPERETTE,
einer Hommage an Franz Lehár und Wienerliedern

in Bad Tatzmannsdorf, Reduce Kultursaal
Sonntag, 27. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Programm mit Lebensläufen der Künstler zum Downlaod

KONZERT DER DOSTAL-PREISTRÄGER/INNEN 2016 und 2018
Highlights aus OPER und OPERETTE
in Korneuburg bei Wien, Historischer Sitzungssaal
Sonntag, 27. Januar 2019 – 16:00 Uhr

HITS AUS OPER- und OPERETTE
garniert mit klassischen Wiener Liedern,
mit Solisten der Wiener Staats- und Volksoper und der Oper Graz
im KURZENTRUM von BAD TATZMANNSDORF
OSTERSONNTAG, 1. April 2018 – 19:30 Uhr
Programm mit Lebensläufen der Künstler zum Downlaod

GALAKONZERT mit DOSTAL-PREISTRÄGER/INNEN,
„von Offenbach bis Bernstein“
u. A. mit Solisten/innen u. A. aus der Wiener Staats-und Volksoper
in Korneuburg bei Wien, Historischer Sitzungssaal
Sonntag 18. Februar 2018 – 16:00 Uhr

KONZERT der 3 DOSTAL-PREISTRÄGER/INNEN 2016
Highlights aus OPER und OPERETTE
in Korneuburg bei Wien, Historischer Sitzungssaal
Sonntag 29. Januar 2017 – 19:30 Uhr
Abendprogramm zum Download